Für eine fahrgastfreundliche Schusterbahn

Veröffentlicht am 08.05.2019 in Anträge

 

Verkehrsausschuss 22. Mai 2019

 

Für eine fahrgastfreundliche Schusterbahn

 

Die Verwaltung des Verband Region Stuttgart wird beauftragt,

zusammen mit der Deutschen Bahn, dem VVS und ggf. mit der SSB die Haltestellen- und Fahrgastinformationen an den Bahnhöfen und Haltepunkten der Schusterbahn zwischen Untertürkheim und Kornwestheim zu verbessern.

Begründung:

Die Schusterbahn zwischen Untertürkheim und Kornwestheim führt auch, was die Haltestellen- und Fahrgastinformationen an Bahnhöfen und Haltepunkten anbelangt, ein Schattendasein. 

Komplett fehlende Hinweise für Fahrgäste auf die Schusterbahn wie am Haltepunkt Ebitzweg oder unzureichende und versteckte Informationen, wie z.B. am Bahnhof an den Bahnhöfen in Untertürkheim und Münster, tragen nicht dazu bei, diese Tangentiale bei den Fahrgästen im VVS bekannter zu machen. Nur Eingeweihte können wissen, dass es hier ein tangentiales Zugangebot gibt.

Hier ist der VRS, die Deutsche Bahn und der VVS in der Pflicht, zeitnah Abhilfe zu schaffen.

 

Homepage SPD Regionalfraktion Stuttgart

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

 

ONLINE SPENDEN

Facebook